"... höchst intelligente Unterhaltung,
die zur Beschäftigung mit dem Dichter provoziert.
Mehr kann Literatur kaum leisten."

Liane Bornholdt
Magdeburger Volksblatt 11.05.2001


... Ein Genuss für Feinschmecker-Ohren"

Kristina Kweta ORF-Online 26.06.2000
> Was auf der Bühne
ankam,
findet auf dieser
CD nun seine
rein
akustische Verlängerung.

Experimentelle Literatur
in 17 Fällen,
Buchstabengeprassel,
rhytmische Silbengefechte
mit musikalisch Zitaten
und vieles mehr.


"Dabei wird mit der Sprachverwirrung gespielt, dass es nur so eine kindlich-ernste Freude ist.
Jandls Ernst ist ein höchst vergnügliches,
sinnig-sinnliches Erlebnis."

Dr. Tobias Böcker JAZZ PODIUM Juni 2000


mehr infos!

bitte wieder zurück!
"jandls ernst"





CD kaufen bei :
AMAZON